Arebiten mit dem Makleralleinauftrag - Hinweise zu einem Alleinauftrag - JHO-Immobilien Ihr Immobilienmakler in Berlin, Brandenburg und im Ausland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns!

Informationen und Gedanken zum Thema Immobilienverkauf


Immobilien sind eine der interessantesten und langlebigsten Anlagen, die es in Deutschland und auch im Ausland gibt. Dies gilt sowohl für das kleine Eigenheim, wie aber auch für große Konzerne. Die eigene Immobilie zählt zu den sichersten
Geldanlagen und das nicht nur hier bei uns in Deutschland. Für den privaten Nutzer hat das eigene Haus viele schöne Vorteile. Zum einen steht eine sichere Kapitalanlage im Hintergrund und zum Anderen kann man bis ins
hohe Alter sehr preiswert wohnen.

Manchmal gibt es aber Entwicklungen im Leben, die keiner Planung bedürfen, die aber den Verkauf zwingend notwendig machen und genau da, wollen wir Sie mit Kompetenz und Menschlichkeit unterstützen. Unser Ziel ist unser Motto:

Jeden Tag
              mit
Herz und Kompetenz
                                              für Ihr
Objekt                 JHO-Immobilien - Jessica Hofmann

Wir arbeiten mit einem Makleralleinauftrag der ausschließt, dass weitere Makler am selben Objekt tätig werden. Dieses ist zu Ihrem und auch zu unseren Schutz gedacht. Es gibt viele Gründe, die ich Ihnen im Anschluss nennen und
erklären möchte, warum es sinnvoll ist, einen Makleralleinauftrag abzuschließen.

Ein Makleralleinauftrag gibt Ihnen die Sicherheit, ihre Immobilie in kompetente Hände zu geben und einen Profi die Abwicklung, die Gestaltung der Anzeige sowie die gesamte Vorauswahl an Interessenten zu überlassen.

- Wir als  Makler werden für Sie die „Spreu vom Weizen" trennen und Ihnen die gesamte Arbeit rund um den Verkauf der Immobilie abnehmen. Sie können sich weiterhin um Ihre persönlichen  Sachen kümmern, denn Sie wissen, dass im Hintergrund
die gesamte Arbeit läuft.

- Wenn Sie einen Makler einschalten, brauchen Sie keinem Interessenten ihre Adresse nennen und niemand aus der näheren Nachbarschaft erfährt von Ihren Verkaufsabsichten.

- Ein Makler ist immer für seine Kunden erreichbar und damit ist auch für potenzielle Kaufinteressenten dieses gewährleistet. Dadurch dass der Makler ein Büro hat, brauchen Sie nicht jeden der Interessenten  in ihre eigenen vier Wände lassen.
Es könnten auch Betrüger oder Einbrecher auf solche privaten Anzeigen ihr Augenmerk legen.

- Mit einem Makleralleinauftrag schaffen Sie Vertrauen und haben auch die Sicherheit, dass der Makler alles in Bewegung setzen wird um einen Verkauf möglich zu machen. Dazu gehören auch Anzeigen und die komplette Präsentation auf den einschlägigen
Immobilienportalen und auch auf den kleinen unbekannten Portalen. Ebenso ist eine Darstellung in den neuen Medien nicht zu vergessen. XING, TWITTER; FACEBOOK schaffen zusätzliche Kontakte.  All dies kostet Zeit und Geld und ohne einen Alleinauftrag
können Sie davon ausgehen, dass Sie als Kunde nur einer von vielen sind und nicht vorrangig behandelt werden.

- Ein Makler kennt viele Berufsgruppen und kann daher auch einem potenziellen Kunden eine Finanzierung vermitteln, oder aber im Vorfeld überprüfen, ob eine Besichtigung überhaupt sinnvoll ist und ein Kredit auch gewährt wird.

Dies nur als kleine Auflistung einiger immer wiederkehrender Fragen bei Gesprächen mit einem Verkäufer. Unsere Erfahrung im Bereich zeigt, dass der Alleinauftrag auch immer attraktiver für einen möglichen Verkäufer wird. Bevor so ein Vertrag zustande kommt, erhält der Interessent diesen von uns vorab zum Lesen. Im Vorfeld werden alle möglichen Fragen besprochen, bis Sie als Verkäufer ein gutes Gefühl von uns als Makler bekommen.

Sind alle Missverständnisse und Fragen aus dem Weg geräumt, findet ein vor Ort Termin statt. In dieser Zeit haben wir noch einmal die Möglichkeit alles persönlich mit einander zu bereden. Auch werden wir mit qualitativ hochwertigen Fotos, für eine optimale
Präsentation Ihrer Immobilie sorgen.

Um Ihnen die Sicherheit zu geben, wird in unserem Makleralleinauftrag das Recht des Selbstverkaufes verankert. Dafür haben wir auf unserer Vertragsbasis eine Individualvereinbarung geschaffen, die eindeutig mit dem BGH-Urteil übereinstimmt.
In dieser Vereinbarung wird eine Summe XXX verhandelt, die Sie an uns als Makler bezahlen, für den Fall, dass Sie während der Vertragslaufzeit, ihre Immobilie selber verkaufen können. Und nur für diesen Fall.

Ich hoffe ich habe mit dieser kleinen Vorstellung ihr Interesse an unserer Tätigkeit geweckt und würde mich sehr freuen, wenn wir demnächst von Ihnen den Auftrag zum Verkauf oder zur Vermietung erhalten. Wir sichern Ihnen, eine verantwortungsvolle
und diskrete  Abwicklung zu und verbleiben vorerst


Bei Fragen freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Email.

Ihre Jessica Hofmann


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü